Leichte Wanderung auf frischem Schnee

von Stilfser Joch zur Furkelhütte und nach Trafoi
13,9km, 150 Hm hoch und 1370 Hm runter), insgesamt ca 4 Stunden, GPX Track.

Heute mal eine leichte Wanderung, da fast die gesamten Höhenmeter per SAD gemacht werden.
Der Linienbus bringt uns von Trafoi (1528m) zum Stilfser Joch (2760m) , das dauert 40 Minuten und kostet 2.50 Euro.
Der Weg Nr. 20 führt uns dann im ersten Teil nahezu entlang der Italienisch-Schweizerischen Grenze und ist gesäumt mit Relikten aus dem Ersten Weltkrieg. Viele Informationstafeln erklären diese Ruinen und geben einen Einblick in die unmenschlichen Umstände unter welchen die Soldaten damals hier kämpften.
Dann geht’s weiter, vorbei an den Goldsee und hinunter zur Furkelhütte (2157m). Von da auf Weg Nr. 17 zurück nach Trafoi.
Heute lag am Stilfser Joch ca 20 cm Neuschnee, ansonsten könnte man die Rötelspitz (3028m) bequem "mitnehmen".

Stilfserjoch (2760m)HangquerungStellung vom Ersten WeltkriegSchmarrn auf der Furkelhütte

Leichte Wanderung auf frischem SchneeGeorg
00

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2016 by georg weis