Vom Gampenpass zur Mendel

Mit dem Mountainbike über dem Mendelkamm
38,7 km, 950 Hm, 5 Stunden

Das ist eigentlich keine Mountainbiketour, und ich möchte allen abraten diese Tour nachzufahren. Das Rad muss großteils geschoben bzw getragen werden.

In diesem Sommer möchten wir endlich die Mendel24 Tour durchziehen: zu Fuß in 24 Stunden über den gesamten Mendelkamm, vom Gampenpass bis nach Mezzocorona.
Ich wollte eigentlich nur diesen mir unbekannten Teil des Mendelkamms im Voraus erkunden und habe „um schneller zu sein“, dazu das Mountainbike genommen. Zu allem Überfluss hab ich dann bei der Felixer Alm, weils soo gut war, wohl zu viel gegessen, was dem Weiterkommen nicht sehr dienlich war.
Am Ende bin ich dann doch auf der Mendel angekommen und von da hinunter nach Kaltern.

Ich denke, dass wir für die Strecke Gampenpass – Mendel zu Fuß 7-8 Studen einplanen müssen, zumal wir diesen ersten Teil nachts machen. Eigentlich schade, denn diese Strecke hätte viel sehenswertes zu bieten: zwei schöne Weiher, eine grandiose Aussicht ins Etschtal, Überetsch und Unterland, und schöne Lärchenwiesen.
Aber zumindest gibt es von der Orientierung her keine großen Probleme: Vom Gampenpass auf Weg Nr. 50 zum Felixer Weiher, und ab da ist schon Weg Nr. 500 Gantkofel/Penegal/Mendel angeschrieben.

DSC_0814DSC_0854DSC_0849Am Gantkofel, dahiner MeranDSC_0826Felixer Alm

GPS Daten
GPX-Track
Vom Gampenpass zur MendelGeorg
00

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2016 by georg weis