Von Wolkenstein zur Puezhütte (2481 m)

20.5 Km, 1260 Hm, 6:30 Stunden
Leichte aber lange Rundwanderung in den Dolomiten

Diese Wanderung ist relativ bekannt und im Hochsommer wimmelt es da nur so von Touristen. Im Juni aber sind hauptsächlich Einheimische unterwegs, es liegt teilweise noch Schnee und da droben ist es noch ganz schön kalt.

Wir parken in Wolkenstein (1638 m) und wandern auf Weg Nr. 14 ins schöne, grüne Langental (Vallonga). Bald verlassen wir diesen Weg und gehen links auf Weg Nr. 16 steil hinauf bis wir auf den Höhenweg Nr. 2 treffen. Dieser kommt von der Schlüterhütte her und bringt uns in 1/2 Stunde zur Puezhütte (2481 m). Diese ist erst seit ein paar Tagen geöffnet, es gibt hier ein paar einfache aber gute Gerichte. Nach dem Mittagessen geht es weiter zim Ciampacjoch (2359 m) und vorbei am Crespeina See zum Crespeina Joch (2531 m). Hinter diesem Joch geht es steil bergab, vorbei an den Cir-Spitzen und weiter zum Grödner Joch (2283 m). Von hier der Skipiste entlang zurück nach Wolkenstein.

Vom Langental zur Puezhütte:-)Die PuezhütteKreuz am Crespeina JochDSC_8846DSC_8876

GPX-Track

Von Wolkenstein zur Puezhütte (2481 m)Georg
00

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2016 by georg weis