Windows Crash

winxp Am letzten Freitag ist es passiert: nachdem Windows XP sich einige Updates heruntergeladen hatte, wollte es einen Neutstart machen, nur… nach dem Herunterfahren kam kein Hochfahren. Lediglich ein schwarzer Screen, sonst nix. Nach verschiedenen ergebislosen Versuchen wurde der Dell Support angerufen, wozu hat man auch mehrere Hundert Euro für einen NBD-Support (Next Bussines Day) hingelegt? Der Techniker war sehr freundlich und nach einigen Tests mit der Diag-CD stand seine Diagnose: die Hardware sei OK, aber dem WinXP fehle irgendwas. Mit einigen Tricks konnten wir schliesslich XP im Save-Mode starten, das reichte um die letzten Daten zu sichern (ich mach fast täglich Backups). Und jetzt hiess es WinXP neu installieren, inklusive der verschiedenen Driver, Patches, und Updates von Dell. Dann das SP3 und die restlichen Microsoft Updates. Und dann der schwierigste Teil: die gesamte Software-Palette: verschiedene Visual Studios, Office und SQL-Server um nur die größten zu nennen. Dann eine ganze Serie von mehr oder weiniger hilfreichen Tools ohne denen WinXP soviel taugt wie ein Auto ohne Benzin. Ich will hier keines dieser Tools namentlich nennen, doch die Liste hatte am Ende 68 Einträge (!). Und ich hab mir vorgenommen, hier mal die Top-10 oder 20 dieser Liste vorzustellen.
Nach gut zwei Tagen Installationen scheint jetzt wieder alles zu laufen, und ich kann mich morgen wieder um meine eigentliche Arbeit kümmern. Auf jedem Fall hab ich mir von fertig installierten System ein Image gezogen, damit der nächste Crash schneller behoben ist.

Windows CrashGeorg
10

One comment on "Windows Crash"

  1. Pingback: Water Crash « georg's blog

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2016 by georg weis