Zum Großen Mittager

19 Km, 1100 Hm, 5 Stunden
Einfacher Gipfel mit vielen Einkehrmöglichkeiten

zum Panorama

Vom Parkplatz Falzeben (1620 m) immer dem Wegweiser „Meran2000“ nach, vorbei an der Zuegghütte und der Rotwandhütte. Ab der Kirchsteiger Alm folgen wir den Wegweisern zur Kesselbergalm (2300 m), hier machen wir unsere Mittagspause.
Dann geht es weiter zum Großen Mittager (2422 m), der ist nicht zu verfehlen. Und vom Gipfel aus sehen wir auch schon unser nächstes Ziel: die Mittager Hütte. Nach der Hütte beginnt der Abstieg Richtung Meraner Hütte, an dieser vorbei und kurz hinauf zum Spieler (2019 m), einem Hügel mit Gipfelkreuz. Ab jetzt geht es nur noch bergab: zum Kreuzjöchl, dann auf Weg Nr. 15 zurück nach Falzeben. Dabei komen wir noch an der Maiseralm und der Moschwaldalm vorbei. Also verdursten kann man bei dieser Tour nicht :-)

Weiher unterhalb der Kesselbergalm

am Großen Mittager (2422 m)

am Spieler (2019 m)

am Kreuzjöchl, dahinter links der große Ifinger

Zum Großen MittagerGeorg
00

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.